Schamanische Reisen Im schamanischen Weltverständnis wird die ganze Natur als beseelt erlebt - und wir Men- schen sind ein Teil dieses Ganzen, in dem alles miteinander in Verbindung steht. Somit kann auch mit allen Wesen und Kräften des Universums kommuniziert werden - auch mit Wesen, die wir in der alltäglichen Wirklichkeit, unserer sogenannten Realität, nicht wahrnehmen. Die Schamanische Reise ist ein altes schamanisches Werkzeug. Durch Trommeln oder Ras- seln reisen wir mit einer bestimmten Absicht in die nichtalltägliche Wirklichkeit - das Zeitgefühl ist aufgehoben, Tier- und Geistwesen zeigen sich. Wir bringen Antworten in die alltägliche Wirklichkeit unserer Realität zurück - in Form von Bildern, Symbolen und Botschaften. Durch die Einblicke in die andere spirituelle Wirklichkeit wirst Du erneuernde und manchmal unerwartete Impulse für Dein Leben bekommen. Die Schamanische Reise dient neben der Beantwortung Deiner Fragen auch der Unterstütz- ung Deiner spirituellen Kraft und der Stärkung Deiner Selbstheilungskräfte. Krafttierreisen Krafttiere sind Verbündete, die uns im Alltag unterstützen und uns in wichtigen Situationen zur Seite stehen. In einer Schamanischen Krafttierreise bitten wir um das Tier, das mit Dir arbeiten möchte. Die “Medizin” Deines Krafttieres unterstützt Dich im Alltag und lehrt Dich neue Sichtweisen und Strategien. Es symbolisiert bestimmte Eigenschaften und unterstützt Dich in schwierigen Zeiten oder beim Umsetzen und Erreichen von Zielen. Du kannst mit Deinem Krafttier selbst in einen inneren Dialog treten und so von seinem Wissen lernen. Seelen-Rückholung Die Lebenskraft ist die zentrale vitale Kraft des Menschens, seine Lebensessenz. Ein trau- matisches Ereignis in unserem Leben führt aus schamanischer Sicht oft zum Verlust von Seelenanteilen. Ein Teil von uns läuft sozusagen davon, um den Schock heil zu überstehen. Manchmal kehren diese geflüchteten Teile nicht von alleine zurück. Wir fühlen uns unvoll- ständig und irgendwie vom Leben abgeschnitten - oft auch von unserem Körper und unserer Umwelt. Körperliche Probleme ohne offensichtlichen oder medizinischen Grund weisen auf den Verlust eines Seelenanteils hin. Ursachen können alle Ereignisse sein, die einen Schock ausgelöst haben: Unfälle, schwere Operationen, körperliche, emotionale oder sexuelle Übergriffe. Bei der Rückholung von Seelenanteilen reisen wir in die nichtalltägliche Wirklichkeit mit der Absicht, diesen verlorenen Seelenanteil zu finden und Deinem Körper zurückzubringen. Die Wirkung ist ein Gefühl von “Heimkommen”, ein neues Lebensgefühl von “Ganz-Sein”. Schamanische Extraktion In vielen schamanischen Kulturen werden Krankheiten als Eindringlinge in den Organismus betrachtet. Durch den Kontakt mit den Instanzen der nichtalltäglichen Wirklichkeit werden energetische Eindringlinge, die den Energiefluss im Körper stören, erkannt und mit Hilfe der Extraktion entfernt. So werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und mehr Lebensenergie kann fließen. Schamanische Einzelsitzungen dienen der Erneuerung und dem Erhalt des menschlichen Gleichgewichts für Körper, Geist und Seele. Es geht es um Gesundheit, Hoffnung, Glücklich- sein und eine stärkende Verbindung zum Leben. Menschen lernten zu allen Zeiten von allen Wesen - nicht nur von Menschen, sondern auch von Stein-, Tier-, Pflanzen- und Geist-Wesen. “So kannst Du zu den Quellen gehen, wo altes Wissen sich offenbart.”
Bildquellen: © Kleylein, s. gonstalla,pixelio.de
SCHAMANISCHE LEBENSBERATUNG  Bad Reichenhall  |  Tel. 0049 / (0)8651 / 76 56 809  Ulrike Kleylein Home Seminare Schamanische  Reisen KörperDialog  für Frauen Medizinrad -  Kreis des Lebens Rituale und  Zeremonien Über mich Kontakt
Ulrike Kleylein  |  Schamanische Lebensberatung  |  Kleylein GbR  |  Bahnhofstr. 12  |  D-83435 Bad Reichenhall  Tel. 0049 / (0) 8651 / 76 56 809 |  © 2017
Schamanische  Reisen